It's just Rock'N'Roll
Dienstag, 24. April 2018

Stereonews

STARS on Tour


Stars präsentieren ihr neues Album "The North"

Alle Termine: 10.12.2012 | Hamburg | Uebel & Gefährlich
11.12.2012 | Berlin | Heimathafen
12.12.2012 | Frankfurt | Batschkapp
17.12.2012 | Köln | Luxor
18.12.2012 | München

Stereotipp




Stereosound



Archiv


Auf dem neusten Stand

 RSS Feed


Werde Fan

Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs

Bass, Bass, wir brauchen Bass! La Boum Fatale remixen Me And My Drummer

Die netten Hansestadt-Hamburg-House-Jungs aus der ersten Reihe sind ja bekanntermaßen seit ihrem Debüt „Damwild“ bei Sinnbus für den Groove zuständig. Warum die beiden also nicht mal bitten, die Labelmates von Me And My Drummer für einen Song auf die Tanzfläche zu ziehen, dürften sich die Sinnbusmacher gedacht haben?! Eben! Also gesagt, getan! Zu hören ist der Remix von „Phobia“ mit dem Titel „Euphobia“ auf Me And My Drummers Single-EP „Don´t Be So Hot“. Und so viel sei verraten: er hat einen wunderbar verschlurften Bass, über den sich der düstere Gesang legt und einen Break vor dem Klimax, der genau die richtige Länge hat, um sich im Club nach dem Einsetzen des Beats zu sehen, ohne sich zu langweilen.

Bleiben zwei Fragen. Dachten La Boum Fatale bei ihrer Titelvariation an die Pflanze oder die Angst vor guten Nachrichten? Sowohl als auch strahlt der Titel schonmal mehr Positives aus, als der des Originals. Und daran schließt sich auch die zweite Frage an. „Don´t Be So Hot“. Aber warum denn nicht?! Es wird Herbst und da kann man etwas Wärme doch gut gebrauchen. Daher ist es gut, dass wir mit La Boum Fatale ein Duo für mehr Groove, Wärme und Tanzfloor haben, die uns aus der folkigen Herbstmelancholie zu befreien vermögen.

Für einen begrenzten Zeitraum gibt es den Song über Sinnbus Soundcloud zum Gratisdownload.

La Boum Fatale bei Facebook.
Me And My Drummer Online.

Autor: Johannes Hertwig

Kommentieren