It's just Rock'N'Roll
Mittwoch, 27. Mai 2020

Stereonews

STARS on Tour


Stars präsentieren ihr neues Album "The North"

Alle Termine: 10.12.2012 | Hamburg | Uebel & Gefährlich
11.12.2012 | Berlin | Heimathafen
12.12.2012 | Frankfurt | Batschkapp
17.12.2012 | Köln | Luxor
18.12.2012 | München

Stereotipp




Stereosound



Archiv


Auf dem neusten Stand

 RSS Feed


Werde Fan

Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs

Wir vor Ort: Ira Atari

Ira Atari live:
Montag, den 23. April 2012 // 21 Uhr // Club Stereo – Nürnberg

Mit einem knalligen “Hey, it’s a Party” lockte Audioliths erste Solokünstlerin Ira Atari die verstohlen in den Raum blickenden Nürnberger Gemüter in Bühnennähe und heizte somit den schüchternen Franken ordentlich ein. Etwas tapsig bewegte sich die Masse tatsächlich nach vorne und ganz langsam schnalzten schließlich doch noch hier und da Hände und Beine in die Luft. Höchst komisch für das typische Nürnberger Gewohnheitstier präsentierten sich doch gleich mehrere Dinge an diesem Abend: Zum Einen die Tatsache, dass doch montags eigentlich nichts los ist in der gemütlichen Metropole, zum Anderen, dass es am Tag des Bieres doch lediglich Becks zu erwerben gab im Club unseres Vertrauens.

Ira Atari tanzte sich geschickt aufmunternd durch den Abend, hüpfte mal auf der Bühne, mal im Publikum auf und ab und besang unsere Ohren dabei herrlich schmeichelnd mit ihrer doch sehr an Blondie erinnernden Popstimme. Die junge Dame und ihre Live-Unterstützung JAIKOB von Frittenbude präsentierten Elektro-Glam-Pop mit großem Spaßfaktor.
Ira erzählte uns in gewohnt adretter Art davon, mit ihrer besten Freundin auf Tour zu sein und ihre eigenen Songs teilweise als ziemlich prollig zu empfinden und gerade das macht die Kasslerin überaus sympathisch, lässt uns wohlig weiterwippen und etwas verwundert auf die Uhr blicken, als das letzte Lied angekündigt wird.
Ganz so, wie sie es gelernt haben, rufen die Franken dann sogar noch nach der Zugabe und bescheren uns durch diesen Einsatz weitere schöne Songs zum Abhypen.
Verabschiedet wird sich letztendlich auch stilgetreu mit den Worten: “Hey Leute, ich mach’ mich nur ganz kurz schick für euch und dann verkaufe ich meine T-Shirts” – diese Dame ist wirklich eine höchst angenehme Nummer für sich!

Ira Atari – Back To Zero (Official music video HD) from Audiolith Records on Vimeo.

Kommentieren