It's just Rock'N'Roll
Montag, 22. Januar 2018

Stereonews

STARS on Tour


Stars präsentieren ihr neues Album "The North"

Alle Termine: 10.12.2012 | Hamburg | Uebel & Gefährlich
11.12.2012 | Berlin | Heimathafen
12.12.2012 | Frankfurt | Batschkapp
17.12.2012 | Köln | Luxor
18.12.2012 | München

Stereotipp




Stereosound



Archiv


Auf dem neusten Stand

 RSS Feed


Werde Fan

Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs

Turbostaat – “Das Island Manøver”

Der neuste Staatsstreich ist vollbracht: Deutschlands bekannteste Friesen haben ihr nun mehr viertes Album “Das Island Manøver” beim Majorlabel Warner Music veröffentlicht. Im Gepäck: Eine limitierte Bonus-DVD, die den legendären Autritt des Flensburger Quintetts im SO36 zeigt und – was noch viel wichtiger ist – zwölf sagenhaft phantastische Songs.

Und der Staat ist mutig: Auf der Scheibe wird experimentiert was das Zeug hält, mal nickt man zackig und amüsiert im Takt des “Fünfwürstchengriffs” (Randbemerkung: Unbedingt in den aktiven Sprachgebrauch übernehmen!), dann wird gewohnt lautstark in “Surt Und Tyrann” die Geschichte des spanischen Ortes Bolnuevo erzählt.

Großartig auch die beinahe zweiminütige Abwesenheit jeglichen Gesangs im Namensgeber “Das Island Manøver”. Gerade wenn die Spannung beim Hören schier unerträglich wird, schlägt Sänger Jan Windmeier erneut zu: Mal rotzig und wütend, dann wieder sanft säuselnd und verdammt traurig aber immer wieder wunderbar dreckig.

Der Staat weiß halt was er tut und das gelingt ihm auch diesmal wieder extrem gut.
So richtigt verstehen wird man die kryptischen Texte von Verbalgroßmeister Marten Ebsen zwar nicht, doch fest steht: Hier kann man sich jede Zeile ohne zu zögern auf die Stirn tätowieren lassen.
Das Fazit: Kaufen, staunen, weitere zwanzigmal hören und unsterblich verlieben! Ganz groß!

Reinhören auf Amazon:
Das Island Manöver(Ltd. Edition incl. DVD)