It's just Rock'N'Roll
Donnerstag, 18. Oktober 2018

Stereonews

STARS on Tour


Stars präsentieren ihr neues Album "The North"

Alle Termine: 10.12.2012 | Hamburg | Uebel & Gefährlich
11.12.2012 | Berlin | Heimathafen
12.12.2012 | Frankfurt | Batschkapp
17.12.2012 | Köln | Luxor
18.12.2012 | München

Stereotipp




Stereosound



Archiv


Auf dem neusten Stand

 RSS Feed


Werde Fan

Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs

Bodi Bill – Liveverkostung im Dezember

Seitdem “What?” das aktuelle Werk der personifizierten Berliner – Bodi Bill – in den Regalen steht, zappeln hier und da schon aufgeregt Füße in freudiger Erwartung darauf, die neuen Hits endlich live bestaunen und betanzen zu können.

Die eher kleine Vorabtour war komplett ausverkauft, so dass die Jungs aus dem Hause Sinnbus nun beinahe den kompletten Dezember über Winterlaunen verscheuchen und Musikbegeisterte in ganz Deutschland (und Europa) zum Tanzen bringen wollen.

Als kleiner Vorgeschmack dient das Video zur aktuellen Single “What?” – auch hier gibt es neben wunderbarer Musik eine gehörige Portion Berlin-Style auf die Ohren! Hipster, bunte Farben und ganz viele Berliner Sommererinnerungen!

 

Termine:

01.12.2011: Potsdam – Lindenpark
02.12.2011: Hannover – Ballhof Eins
03.12.2011: Mannheim – regioactive.de Festival @ AlteFeuerwache
04.12.2011: Wuppertal – Live Club Barmen
06.12.2011: Karlsruhe – Substage
07.12.2011: Augsburg – Ostwerk
08.12.2011: A-Graz – PPC
09.12.2011: A-Innsbruck – Weekender
10.12.2011: CH-St.Gallen – Grabenhalle
11.12.2011: Frankfurt – Mousonturm
13.12.2011: München – Ampere
14.12.2011: Bielefeld – Forum
15.12.2011: Köln – Gebäude 9
16.12.2011: BE-Brüssel – Café Maison du Peuple
17.12.2011: Würzburg – Posthalle

“What?” – Bodi Bill / VÖ: 18.03.2011 / Sinnbus

Leserkommentare

Ein Kommentar zu “Bodi Bill – Liveverkostung im Dezember”

  1. [...] konsequent an ein bestimmtes Schema hält, sondern überaus wohlklingend variiert. Wie bereits auf Stereopol berichtet, kann man die drei Berliner im Dezember live bestaunen, was wir weiterhin wärmstens [...]

Kommentieren