It's just Rock'N'Roll
Sonntag, 24. Juni 2018

Stereonews

STARS on Tour


Stars präsentieren ihr neues Album "The North"

Alle Termine: 10.12.2012 | Hamburg | Uebel & Gefährlich
11.12.2012 | Berlin | Heimathafen
12.12.2012 | Frankfurt | Batschkapp
17.12.2012 | Köln | Luxor
18.12.2012 | München

Stereotipp




Stereosound



Archiv


Auf dem neusten Stand

 RSS Feed


Werde Fan

Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs

Die 1.Neuköllner Literaturwoche im Heimathafen

Standort Karl-Marx-Straße. Es ist laut, überfüllt und manchmal echt nervig. Keine zwei Meter neben Billigschuhläden (in die man trotz besserem Wissens doch immer wieder geht) und Handyshops, auf dem Hinterhof des Saalbaus, dann das blanke Staunen: Richtig schön kann das  in good old Neukölln sein.

Und genau hier, am stereopol’schen Wohnort, zwischen Kastanien und dem Café Rix findet die 1.Neuköllner Literaturwoche statt. Sieben Tage lang wird vorgelesen, gedichtet, diskutiert und sogar gesungen. Gerne auch auf Berlinerisch. Eine hochkarätige Jury (inklusive Lokalmatador und Ex-Anwohner Kurt Krömer) kürt zusammen mit dem unbestechlichen Publikum „Unser Lied für Neukölln“.

Der Gewinn: nichts anderes als der legendäre Neukölln Pokal!

Wem das nicht reicht, der kann sich an Thementagen wie dem „Tag der Liebe“ oder dem großen „Singer-Songwriter-Tag“ friedlich eine Berliner Weiße schlürfend im schönen Heimathafen von diversen Verbalakrobaten beschallen lassen.

Mit dabei u.a. unser liebster Vorzeige-Neuköllner Nagel, der phantastische Toni Mahoni und das wunderbare Orchestre Miniature in the Park.

Mehr dazu auf www.story-neukoelln.com.

Kommentieren